4. Moderne Verkehrspolitik!
Gute Gründe für Kopfbahnhof 21

4. Moderne Verkehrspolitik!

  • Der Ausbau des Schienen-Güterverkehrs ist wichtig für Umwelt und Klima.
  • Wenn S21 - oder S21 Plus - zu den derzeit geschätzten Kosten realisiert wird, steht für echte Infrastrukturprojekte auf Jahrzehnte hinaus kein Geld mehr zur Verfügung.
  • Wird K21 realisiert, bleibt Geld z. B. für den dringend erforderlichen Ausbau der Rheintalbahn, der unsere LKW-verstopften Autobahnen enorm entlasten würde.
>> Weitere Informationen siehe unten ...
Fotos: Joachim Hund, SCRITTI.de
>> eCard versendenFür Kopfbahnhof 21 Postkarten Bild

Ausbau des Güter-Schienenverkehrs

Angesichts des Klimawandels, knapper werdender Ölreserven und immer mehr LKWs auf unseren Autobahnen ist es dringend notwendig, den Schienenverkehr im Allgemeinen, insbesondere aber den Güterschienenverkehr auszubauen.

Mittel für dringende Infrastrukturprojekte

Sollte S21 realisiert werden, sind Infrastrukturprojekte im gesamten Bundesgebiet gefährdet. In Baden-Württemberg sind wichtige Projekte davon betroffen:

Quelle: Wikipedia - Strecke der Rheintalbahn
Quelle: Wikipedia - Strecke der Rheintalbahn
  • Die Elektrifizierung der Süd-Bahn
  • Der Ausbau der Rheintalbahn
>> Infrastrukturprojekte im gesamten Bundesgebiet gefährdet
>> schwarzwaelder-bote.de: Durch S21 fehlt Geld im Streckenbau
>> VCD: Ausbau der Rheintalbahn verschoben auf St. Nimmerleinstag?

Ausbau der Rheintalbahn

Der viergleisige Ausbau der Rheintalbahn ist eines der wichtigsten europäischen Infrastrukturprojekte. Deutschland ist zu diesem Ausbau durch den 1996 in Lugano geschlossenen Staatsvertrag gegenüber der Schweiz verpflichtet und schon jetzt nicht in der Lage, diese Verpflichtung gänzlich zu erfüllen. Der Streckenausbau zwischen Karlsruhe und Basel könnte die deutschen Autobahnen spürbar entlasten und die Lücke im Güterverkehr zwischen Nord- und Südeuropa schließen.

>> Schweiz fürchtet das "Nadelöhr


Weitere Links

>> Mehr zu Verkehrspolitik und S21: www.vcd-bw.de
>> Mehr zu Verkehrspolitik und S21: www.pro-bahn-bw.de

Downloads

>> Diese Postkarte zum download
Stuttgart 21 geht uns alle an! - Kein Stuttgart 21
Eine Initiative der InfoOffensive:   Impressum
Aktiv gegen Stuttgart 21 Aktiv gegen Stuttgart 21